Informationen zum Schulbeginn

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Corona hält uns weiterhin in Atem und die neuesten Regeln des Kultusministeriums sind eingetroffen. Bitte beachten Sie, dass an der Georg-Sonnin-Schule folgende Regeln gelten:

Tägliche Selbsttestung bis zum 10. September 2021, an Ihren Schultagen. Die Tests bekommen Sie von den Lehrkräften ausgehändigt. Am ersten Schultag können Sie sich in der Schule selbst testen.

Ab 13.09.2021 gilt: Selbsttest dreimal in der Woche (z.B. Montag, Mittwoch, Freitag), sofern Sie Unterricht haben.

Geimpfte und genesene Personen, die dies nachgewiesen haben, sind von der Testpflicht ausgenommen.

Bis zum 22.09.2021 gilt eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske, FFP2-Maske) in allen Gebäuden und auch im Unterricht. Im Außenbereich des Schulgeländes und im Sportunterricht können die Masken abgenommen werden. Achten Sie dabei auf Abstand. Tragepausen können mit den Lehrkräften abgesprochen werden.

Eine Befreiung von der Präsenzpflicht ist nur noch in ganz besonderen Härtefällen möglich. Siehe Punkt 2 in den Regelungen zum Schulstart. Hier finden Sie den Antrag mit Erläuterungen.

Abstands- und Hygieneregeln gelten weiterhin.

Reiserückkehrer müssen den Punkt 3 in den Regelungen zum Schulstart beachten.

Brief des Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten


Bitte beachten Sie unsere Corona-Regeln!

Ein Betreten der Schule ist nur mit MNS-Maske

und negativem Covid19-Test zulässig!