Referenzrahmen

Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen (GER)


Darstellung der sechs Sprachniveaustufen – „Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen befasst sich mit der Beurteilung von Fortschritten in den Lernerfolgen bezüglich einer Fremdsprache. Ziel ist, die verschiedenen europäischen Sprachzertifikate untereinander vergleichbar zu machen und einen Maßstab für den Erwerb von Sprachkenntnissen zu schaffen“.

Weitere Infos gibt es hier.

Back to Top