Seelsorge

Seelsorge

Ich biete seelsorgerische Begleitung an. Dabei können ganz unterschiedliche Themen zur Sprache kommen: Lebensfragen, religiöse Fragen, schwierige familiäre Situationen, Krisen wie Krankheit, Trauer, Liebeskummer, Schwangerschaft, Drogensucht etc. – für SchülerInnen.

wilts

Enna Wilts, Schulpastorin

wilts(at)georg-sonnin-schule.de

Als Schulpastorin bin ich für Religionsunterricht zuständig. Außerdem fördere ich durch Gottesdienste die Präsenz von Kirche in der Schule und biete allen, die im „Lebensraum Schule“ unterwegs sind, Seelsorge an, unabhängig von Religionszugehörigkeit, Weltanschauung und Glaube. Ganz unterschiedliche Themen können dabei zur Sprache kommen:

  • Lebensfragen
  • religiöse Fragen
  • schwierige familiäre Situationen
  • Krisen wie Krankheit, Trauer, Liebeskummer, Schwangerschaft, Drogen etc.
  • schulische Probleme, Ängste und Konflikte

Die Gespräche sind vertraulich. Das Berufsschulpfarramt garantiert Verschwiegenheit und das Beichtgeheimnis.

Erreichbar über das Sekretariat (Zettel in mein Fach legen lassen!) oder über die E-Mail. In dringenden Fällen gibt das Sekretariat meine Handynummer weiter. SMS und Nachrichten auf der Mailbox lese ich jeden Tag und rufe dann zeitnah zurück.

Back to Top