Schule ohne Rassismus

„Sinken in der Nachbarschaft von Asylantenunterkünften die Grundstückswerte?“, „Gibt es in Lüneburg keine Pegida, weil die Integration von Asylsuchenden so gut gelungen ist?“ solche und andere Fragen haben Schülerinnen und Schüler der Berufsschulen in Lüneburg mit Vertreter/innen von Parteien und der Willkommensinitiative Lüneburg diskutiert.

Lesen Sie den vollständigen Artikel in diesem Aufsatz (PDF).

Back to Top